Neues zur Frisbeesport-Jugend im DFV

Jugendabteilung gegründet - U17 männlich-Nationalkader nominiert – 2. Berlin-Brandenburger Ultimate-Schulmeisterschaft –

Weitere Junioren Ultimate-Termine (von Jörg Benner)

 Jugendabteilung des DFV erfolgreich gegründet

 

Am Rande der Junioren Ultimate-DM indoor wurde am 22. März 2014 in Münster die Gründungsversammlung der Jugendabteilung des DFV e.V. abgehalten. Die Jugendabteilung vertritt die außersportlichen Interessen der Jugendlichen aller Discsportarten im DFV (im Alter bis einschließlich 26 Jahre), zu Ihrem Vorsitzenden wurde der DFV-Jugendvorstand Martin Reckmann gewählt. Weiter wurden gewählt als Finanzvorstand Martin Rasp aus Heidelberg, sowie als weitere Vorstände Jenny Schulmerich aus Mainz, Nicolas Bosbach aus Osnabrück und Hilko Delonge aus Bonn (die beiden letztgenannten sind unter  27 Jahre alt).  Der Posten des 2. Vorsitzenden und ein weiterer Vorstandsposten wurden für weitere Interessenten frei gelassen. Als neuer Leiter des Supporters Club Frisbesport-Jugend im DFV wurde Werner Szybalski aus Münster gewählt. Auf der Versammlung wurde nach ausführlicher Diskussion die Jugendordnung des Verbandes verabschiedet. Beide Dokumente, die Jugendordnung und das Protokoll der Versammlung stehen auf der Dokumenteseite der DFV-Homepage oben rechts bereit, unter http://www.frisbeesportverband.de/verband/dokumente.html.

U17 Junioren Ultimate-Nationalkader steht fest

Die Coaches der deutschen U17 Ultimate-Junioren Jan Thiede und Sergej Volante (Headcoach), haben den Kader für die diesjährigen Junioren Ultimate-EM im Juli im italienischen Lecco am Comer See bekannt gegeben (Bild vom Vizeeuropameisterteam 2013). Die “Bad Raps” Bad Rappenau stellen mit sechs Spielern die größte Gruppe, gefolgt von “Ultimate Frisbee Osnabrück” mit fünf Spielern und “Sean’s Sheep” Beckum mit vier. Jeweils zwei Spieler kommen von “ToGetHer” Gemmrigheim und von den “Cultimaters” Bönnigheim. Nach der Reihenfolge ihrer Vornamen wurden folgende 22 jungen Männer nominiert (Rückennummer in Klammern).

Der Nationalkader Ultimate U17 männlich 2014: Andre Berwanger (1), Bad Raps, Anton Meyer (56), UFO, Arcady Maier (16), Bad Raps, Carl Schröer (36), Greenhorns Münster, Frederic Linde (6), Frühsport Köln, Hendrik Blos (95), Bad Raps, Jan Schall (67), ToGetHer, Jannik Volk (5), Cultimaters, Johannes Schlechter (12), 7 Schwaben Stuttgart, John Schäffer (55), Bad Raps, Jonathan Schall (57), Bad Raps, Julius Thörner (93), UFO, Linus Kliemann (89), UFO, Lukas Schmelzer (68), Sean´s Sheep, Marc Pritsch (42), ToGetHer, Nick Schulz (87), Sean´s Sheep, Niklas Engler (37), UFO, Nogen Tentrop (29), Sean´s Sheep, Pascal Schwan (99), Bad Raps, Robert Brunsen (86), Sean´s Sheep, Simon Hiller (25), Cultimaters, Steffen Meiners (33), UFO.

 

2. Berlin-Brandenburger Ultimate-Schulmeisterschaft Ende Mai

Auf dem Sportplatz Forckenbeckstraße in Berlin Wilmersdorf findet am 28. Mai 2014 die 2. Berlin-Brandenburger Ultimate-Schulmeisterschaft statt. Gespielt wird in zwei Altersklassen bis einschließlich 8. Klasse sowie 9. Klasse und aufwärts auf Kleinfeldern fünf gegen fünf jeweils auf 15 Minuten. An jedem Feld steht ein erfahrener Vereinsspieler bereit, der bei Bedarf die Regeln erklärt.  Dieser fungiert jedoch nicht als Schiedsrichter, da die Schüler selbständig entscheiden. Ausrichter ist Markus Kunert von Go-Bildung, der 2013 mit diesem Format eine erfolgreiche Premiere feierte. Im Vorjahr hatten mehr als 100 Schülerinnen und Schüler in16 Teams teilgenommen (s.http://www.frisbeesportverband.de/news/1117). Details zur Anmeldung (bis zum 12. Mai) und alle weiteren Informationen unterhttp://www.go-ultimate.de/.

 

Weitere Junioren Ultimate-Events im Sommer 2014

Mehrere ausgewiesene Junioren Ultimate-Events laden zum Mitmachen ein. Den Auftakt macht das 2. Bad Skid-Camp des dreifachen deutschen Open Ultimate-Meisters für Juniorinnen und Junioren im Alter zwischen 13 und 17 Jahren an. Vom 23. bis 25. Mai betreuen erfahrene Bad Skid-Spieler die Teilnehmer und bringen ihnen Neuigkeiten zu Spiel, Taktik, Technik und Athletik bei, unter anderem Marco Müller (Nationaltrainer U20 Juniorinnen), Florian Böhler (Nationaltrainer U23 Open), Holger Beuttenmüller und Christoph Köble. Die Kosten belaufen sich auf 50 Euro. Anmeldung zum Bad-Skid-CampFragen bitte an kontakt@badskid.de stellen. Weitere Wochenend-Termine.  Das große internationale Junioren-Pfingstturnier 2014 findet von Samstag 7. Juni bis Montag 9. Juni in Bad Rappenau (für U14, U 17 und U20) statt. Anmeldung über http://ffindr.com/de/event/germany/pfingstturnier-2014, oder per Mail an robin@badraps.de. Zwei Wochen später steigt in Celle  am 21. und 22. Juni das Cellebration 2014 (für U14 und U17). Anmeldung über http://ffindr.com/de/event/germany/cellebration-2014resp. über http://www.kav-celle.de. Zudem wurde bekannt, dass die Junioren Ultimate-DM outdoor am Wochenende 6.-7. September in Heidelberg stattfinden wird.

wir trainieren ...

 

sonntags: 17.00 - 19.00 Uhr

Sportplatz Büchenbeuren

wir danken ...